Der Verbandsvorsteher informiert:


Der Zweckverband Wasser/Abwasser Fehrbellin - Temnitz errichtet im November bis Dezember 2020 eine Photovoltaik Anlage

mit Speicher auf der Kläranlage Fehrbellin für den Eigenverbrauch.

Die PV Anlage (120 kWp) mit Speicher (bis 180 kWp) wird mit Mitteln der Europäischen Fonds für regionale Entwicklung

und des Landes Brandenburg gefördert.

Der Zweckverband stärkt die alternative Energieerzeugung und senkt gleichzeitig den Energiebezug.